Sammelsack

Sammelsack: Spart Platz im Abfallsack und schont die Umwelt

Mit dem Sammelsack können Sie jetzt Kunststoffmaterialien und Getränkekartons bequem in einem Sack sammeln und entsorgen. Das spart Platz im Abfallsack und schont die Umwelt.


Sammelsack

Der Grossteil der gesammelten Kunststoffabfälle und Getränkekartons können wiederverwertet werden. Die Reststoffe werden in einer effizienten Verbrennungsanlage (z.B. einer Zementfabrik) thermisch verwertet.

Diese Wertstoffe können Sie im Sammelsack verstauen.

Folien jeglicher Art: Tragtaschen, Kassensäckli, Zeitschriften- und Schrumpffolien von Getränken, Verpackungsfolien.
Sämtliche Plastikflaschen: Getränke, Öl, Essig, Shampoo, Putzmittel, Weichspüler.
Tiefziehschalen wie Eier- und Guetzliverpackungen, Fleischschalen.
Eimer, Blumentöpfe, Kübel und Joghurtbecher.
Lebensmittelverpackungen für Aufschnitt, Käse usw.
Getränkekartons (z.B. von Tetra Pak).

Diese Wertstoffe gehören nicht in den Sammelsack.

Stark verschmutzte Verpackungen, Verpackungen mit Restinhalten, Einweggeschirr, Spielzeuge, Gartenschläuche, Styropor und PET.

Den Sammelsack können Sie bei unseren brings!-Sammelstellen kaufen und abgeben. Auch ohne brings!-Abo.

10er Rollen an 60 Liter Säcke für CHF 20.- inkl. MwSt.

brings! Hinwil
brings! Rapperswil-Jona
brings! Wald